Prosciutto-Schinken-Roulade

AdobeStock_124170657.JPG

ERGIBT 4-5 PORTIONEN

VORBEREITUNGSZEIT: 10 MINUTEN

KOCHZEIT: 9 MINUTEN

Zutaten

  • 6 Stück Prosciutto, dünn geschnitten

  • 1 Schweinefilet (454 g), halbiert, butterflied& zerstoßen flach

  • 6 g Salz

  • 1 g schwarzer Pfeffer

  • 227 g frische Spinatblätter, geteilt

  • 4 Scheiben Mozzarella-Käse, geteilt

  • 18 g sonnengetrocknete Tomaten, geteilt

  • 10 mL Olivenöl, geteilt

Anweisung

  1. 3 Stück Prosciutto auf Backpapier auslegen, leicht überlappend. 1 Schweinehälfte auf den Prosciutto legen. Wiederholen Sie dies mit der anderen Hälfte.

  2. Das Innere der Schweinerouladen mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Die Hälfte der Menge an Spinat, Käse und sonnengetrockneten Tomaten auf das Schweinefilet legen, wobei eine 13-mm-Bordüre auf allen Seiten verbleibt.

  4. Rollen Sie das Filet um die Füllung und binden Sie es mit der Küchenschnur zusammen, um es geschlossen zu halten.

  5. Wiederholen Sie den Vorgang für das andere Schweinefilet. Die Rouladen in den Kühlschrank stellen.

  6. Wählen Sie Vorheizen auf der CosoriAirfryer und drücken Sie Start/Pause.

  7. Jeweils 5 mL Olivenöl auf das gewickelte Filet streichen und in die vorgewärmte Airfryer geben.

  8. Wählen Sie Steak, stellen Sie die Zeit auf 9 Minuten ein und drücken Sie Start/Pause.

  9. Rouladen vor dem Schneiden 10 Minuten ruhen lassen.