Knoblauch-Kräuter-Hähnchenspieße

ERGIBT 2-4 PORTIONEN

VORBEREITUNGSZEIT: 1 STUNDE 5 MINUTEN

KOCHZEIT: 10 MINUTEN

Zutaten

  • 60 mL Olivenöl

  • 3 Knoblauchzehen, gerieben

  • 2 g getrockneter Oregano

  • 1 g getrockneter Thymian

  • 2 g Salz

  • 1 g schwarzer Pfeffer

  • 1 Zitrone, gepresst

  • 454 g Hähnchenschenkel, ohne Knochen, ohne Haut, in 38-mm-Stücke geschnitten

  • 2 Holzspieße, halbiert

Anweisung

  1. Olivenöl, Knoblauch, Oregano, Thymian, Salz, schwarzer Pfeffer und Zitronensaft in einer großen Schüssel vermischen.

  2. Das Huhn in die Marinade geben und 1 Stunde marinieren.

  3. Wählen Sie Vorheizen, stellen Sie auf 195°C ein und drücken Sie Start/Pause.

  4. Das marinierte Hähnchen in 38-mm-Stücke schneiden und auf die halbierten Spieße spießen.

  5. Legen Sie die Spieße in die vorgewärmte Fritteuse.

  6. Wählen Sie Chicken, stellen Sie die Zeit auf 10 Minuten ein und drücken Sie Start/Pause.