Fünf-Gewürze Sticky Huhn

AdobeStock_125986830.JPG

ERGIBT 2 PORTIONEN

VORBEREITUNGSZEIT: 2 STUNDEN 5 MINUTEN

KOCHZEIT: 20 MINUTEN

Zutaten

  • 48 g Hoisin-Sauce

  • 18 g Austernsauce

  • 3 Knoblauchzehen, fein gerieben

  • 5 g Chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver

  • 60 mL Honig, geteilt

  • 30 mL dunkle Sojasauce, geteilt

  • 4 Hähnchenschenkel, ohne Knochen, mit Haut

Anweisung

  1. Hoisin, Austernsauce, Knoblauch, chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver, 30 mL Honig und 15 mL dunkle Sojasauce in einer großen Schüssel mischen. Die Hähnchenschenkel dazugeben und gut verrühren. Mindestens 2 Stunden marinieren.

  2. Wählen Sie Vorheizen auf dem CosoriAirfryer, stellen Sie auf 195°C ein und drücken Sie Start/Pause.

  3. Legen Sie die Hähnchenschenkel in die vorgewärmten Frittierkörbe.

  4. Wählen Sie Huhn, stellen Sie die Zeit auf 12 Minuten ein und drücken Sie Start/Pause.

  5. Den restlichen Honig und die Sojasauce in einer kleinen Schüssel vermischen.

  6. Nach 8 Minuten Kochen die Hähnchenoberseite mit der Honig-Sojasauce bestreichen, dann in die Airfryer zurückkehren und 4 Minuten fertig kochen.

  7. Mit gedämpftem chinesischen Brokkoli und Reis servieren.