Cajun Huhn Tender

ERGIBT 2-4 PORTIONEN

VORBEREITUNGSZEIT: 5 STUNDEN 15 MINUTEN

KOCHZEIT: 10 MINUTEN

Zutaten

  • 454 g Hühnerfilet

  • 355 mL Buttermilch

  • 15 mL Louisiana scharfe Sauce

  • 180 g Allzweckmehl

  • 15 g Salz

  • 4 g schwarzer Pfeffer

  • 7 g Knoblauchpulver

  • 5 g Zwiebelpulver

  • 5 g Paprika

  • 3 g gemahlener Senf

  • 2 g Cayennepfeffer

  • 12 g Maisstärke

  • Antihaft-Kochspray

Anweisung

  1. Hähnchenfleisch in Buttermilch und scharfer Sauce für 4 Stunden oder über Nacht marinieren.

  2. Alle übrigen Zutaten in eine große Schüssel geben und gut vermischen.

  3. Die marinierten Hähnchenstücke in der Mischung ausbaggern und den Überschuss abschütteln.

  4. ⅓ der Marinade unter das gewürzte Mehl mischen und gut vermischen. Dadurch entstehen kleine Flocken.

  5. Lassen Sie das Huhn eine Stunde aussetzen, bis der Belag klebrig wird, und bestreuen Sie die Tender wieder im Mehl. Beiseite legen.

  6. Wählen Sie Vorheizen auf der CosoriAirfryer und drücken Sie Start/Pause.

  7. Sprühen Sie eine großzügige Beschichtung mit Kochspray auf jede Seite der Hähnchen-Tender und legen Sie diese in die vorgewärmte Airfryer.

  8. Die Tender bei 205°C 10 Minuten garen, bis sie goldbraun und knusprig sind.