Hausgemachte Pommes Frites

ERGIBT 4 PORTIONEN

VORBEREITUNGSZEIT: 30 MINUTEN

KOCHZEIT: 28 MINUTEN

Zutaten

  • 2 rostrote Kartoffeln, in 76 x 25-mm-Streifen geschnitten

  • 1 L kaltes Wasser, zum Einweichen von Kartoffeln

  • 15 mL Öl

  • 3 g Knoblauchpulver

  • 2 g Paprika

  • Salz & Pfeffer, nach Geschmack

  • Ketchup oder Ranch, zum Servieren

Anweisung

  1. Die Kartoffeln in 76 x 25-mm-Streifen schneiden und 15 Minuten im Wasser einweichen.

  2. Die Kartoffeln abtropfen lassen, mit kaltem Wasser abspülen und mit Papiertüchern trocken tupfen.

  3. Die Kartoffeln mit Öl und Gewürzen würzen, bis sie gleichmäßig überzogen sind.

  4. Wählen Sie Vorheizen auf dem CosoriAirfryer, stellen Sie auf 195°C ein und drücken Sie Start/Pause.

  5. Die Kartoffeln in die vorgewärmte Airfryer geben.

  6. Wählen Sie Pommes Frites, stellen Sie die Zeit auf 28 Minuten ein und drücken Sie Start/Pause. Vergewissern Sie sich, dass Sie die Körbe nach der Hälfte des Garvorgangs schütteln (die Schüttel Erinnerung-Funktion informiert Sie darüber, wann!).

  7. Nach dem Kochen die Körbe aus der Airfryer nehmen und die Pommes frites mit Salz und Pfeffer würzen.

  8. Mit Ketchup oder Ranch servieren.