French Toast Sticks

ERGIBT 4 PORTIONEN

VORBEREITUNGSZEIT: 5 MINUTEN

KOCHZEIT: 10 MINUTEN

Zutaten

  • 4 Scheiben Weißbrot, 38 mm dick, möglichst altbacken

  • 2 Eier

  • 60 mL Milch

  • 15 mL Ahornsirup

  • 2 mL Vanilleextrakt

  • Antihaft-Kochspray

  • 38 g Zucker

  • 3 g gemahlener Zimt

  • Ahornsirup, zum Servieren

  • Puderzucker, zum Bestäuben

Anweisung

  1. Jede Scheibe Brot in Drittel zu 12 Stück schneiden. Beiseite legen.

  2. Eier, Milch, Ahornsirup und Vanille verquirlen.

  3. Wählen Sie Vorheizen auf der CosoriAirfryer, stellen Sie auf 175°C ein und drücken Sie Start/Pause. Aufheizen lassen.

  4. Die Brotstangen in die Eiermasse tauchen und in der vorgewärmten Airfryer anrichten. Die French Toast Sticks großzügig mit Kochspray einsprühen.

  5. Die French Toast Sticks 10 Minuten bei 175°C kochen. Die Stäbchen nach der Hälfte des Garvorgangs wenden.

  6. Zucker und Zimt in einer Schüssel verrühren.

  7. Die French Toast-Sticks nach dem Kochen mit der Zimtzucker-Mischung bestreichen.

  8. Mit Ahornsirup servieren und mit Puderzucker bestäuben.